Zwischen Nähe und Distance · Buch / Wirkner

ZWISCHEN NÄHE UND DISTANCE · Michael Wirkner (Malerei) und Reinhard Buch (Skulptur)

Ausstellung vom 30. März bis 02. Juni 2019 in der Black Box, Hirschburg

 

... ein gemeinsames Ausstellungsvorhaben von Micheal Wirkner und Reinhard Buch wird quasi rückwirkend eingelöst. Michael Wirkner starb 2012. Gezeigt wird die selten ausgestellte Serie "Kopflandschaften" von Wirkner aus den Jahren 1987-1991. "…wir können in der entstandenen Serie, die den menschlichen Kopf zum malerischen Thema hat - zwar noch Aspekte der Leiblichkeit des Menschen entdecken, aber dies ist keineswegs der Versuch, einen Menschen als persönlich verstandenes Wesen ins Bild zu setzen. Vielmehr wird eine Erfahrung dessen, was Menschsein überhaupt bedeutet, in bildnerische Mittel übersetzt.Der jeweilige Mensch in seiner äußeren Besonderheit ist nur der Anlass zum Bild. Der für das Bild entscheidende Blick geht in das Innere des Gegenüber. Deshalb auch waren in dieser Serie von Kopfbildern physiognomische Details und dadurch alle Züge des Individuellen durch kräftige und breite Pinselstriche übermalt…" *In dieser dialogisch konzipierten Ausstellung werden neben der Malerei zwei neu entstandene, große Betonskulpturen aus der Serie " Kontrahenten" von Reinhard Buch gezeigt.

(*) Auszüge aus dem Katalogtext: " der Aufbruch der Farbe von Heinz Liesbrock, zur Ausstellung: Michael Wirkner, " Morgenmeer und Abendmeer ", 1991, Galerie Holzwarth, Stuttgart.

Weitere Informationen

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login