33. Kunstbörse

11.11. - 21.12.2023

Traditionelle Verkaufsausstellung des Kunstverein Wiligrad e.V. zum Ende des Ausstellungsjahres unter Beteiligung von über 80 Künstlerinnen und Künstlern

33. Kunstbörse

Traditionelle Verkaufsausstellung am Ende des Ausstellungsjahres in Schloss Willigrad

Gut 80 Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich auch dieses Jahr an der schon traditionellen Kunstbörse des Kunstverein Wiligrad e.V. Zum 33. Mal führt dieser die beliebte Verkaufsausstellung zum Ende des Ausstellungsjahres durch. Die Künstler*innen kommen aus Mecklenburg-Vorpommern und 7 weiteren Bundesländern. Viele sind schon seit Jahren dabei, aber auch Neue konnten gewonnen werden, deren Arbeiten es bisher hier noch nicht zu sehen gab.  

Rund 650 Werke der Malerei, Grafik, Kleinplastik aber auch Glas, Porzellan, Keramik, Textil, Holz und Schmuck sind es in diesem Jahr; der Bestand des ArtShops ist da noch nicht einmal mitgezählt. Die Ausstellung zeigt damit nicht nur eine große Anzahl, sondern auch eine enorme Bandbreite an Handwerk, Stilen und Kunstrichtungen.

Wer auf der Suche nach einem Geschenk der besonderen „Art“ ist, ob für seine Liebsten oder für sich selbst, wird auf der Kunstbörse sicher fündig. Wer nur kommen, schauen und staunen möchte, ist natürlich ebenso herzlich willkommen.

 

Geöffnet ist die 33. KUNSTBÖRSE
vom 11. November bis zum 21. Dezember 2023 und
vom 02. bis 14. Januar 2024

Dienstag bis Samstag: 10 bis 17 Uhr
Sonntag: 11 bis 17 Uhr

Eröffnung: am 11. November ab 11:00 Uhr

Kunstverein Wiligrad e.V.

19069 Lübstorf – Schloss Wiligrad
Wiligrader Straße 17
Tel.: +49 3867 8801
Fax: +49 3867-7450
URL: www.kunstverein-wiligrad.de
E-Mail: kontakt@kunstverein_wiligrad.de
ganzjährig:
Dienstag–Samstag 10–17 Uhr
Sonntag und feiertags 11–18 Uhr

Weitere Veranstaltungen

Ab 18 Uhr mit dem Duo Triono
Mitsommer-Remise

Zur Mittsommer-Remise ist Schloss Wiligrad dabei!
Wiligrad. Gelegen am Schweriner Außensee, zwischen der Hansestadt Wismar und der Residenzstadt Schwerin, bietet das Ensemble aus Schloss, Park und Nebengebäuden eine sagen hafte Kulisse für einen Mittsommertag.

Vernissage: 17. Juli um 17 Uhr
Zeigt euch Konkret!

Die Konkrete Kunst hat Tradition in Wiligrad. Ivo Ringe kuratiert diese Ausstellung, in der unterschiedliche Positionen von Künstlern und Künstlerinnen der Konkreten Kunst ausgestellt werden.
Anläßlich des Jubiläums von C.D. Friedrich zeigen wir im Kabinett Mathias Siggelkows Watzmann-Gemälde – eine inhaltliche Auseinandersetzung mit Friedrichs Vorlagenwahl und dessen Arbeitsweise.

11 Uhr
Jacqueline Boulanger mit dem Pasternack-Quartett

Wer kennt sie nicht: Jacqueline Boulanger. »Die Jazzlady des Nordens« wird sie gern genannt. Sie und das beliebte Pasternack-Quartett singen und musizieren zusammen auf der Terrasse des Schlosses Wiligrad.

Zur Übersicht Termine

Newsletter | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Mitglieder Login