WIE CORONA DIE KULTUR VERÄNDERT

Der Kunstkaten – Kultur aus MV auf Radio NDR 1


Diskussionsrunde mit Moderator Wolfram Pilz. Zu Gast sind Kathrin Möller von Landesmuseumsverband, Thomas Ott-Albrecht vom Jungen Staatstheater Parchim und Wolfgang Vogt vom Kulturforum Pampin. Die Sendung enthält u.a. einige wichtige Aussagen zur prekären Situation der „Freien Szene“ und was die Politik unternehmen muss, um den freien Künstler*innen und Trägern in dieser existenzbedrohenden Corona-Pandemie gezielt und wirksam zu helfen, um deren Existenzen zu sichern.

Podcast des NDR

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login