Marc Chagalls Farbenpracht

16.06. - 16.09.2018

Marc Chagall, Die Bastille, 1954, Lithographie

Grafiken

Er gilt als einer der berühmtesten, moderner Künstler des 20. Jahrhunderts, der aus einer jüdischen Familie entstammende Marc Chagall. Zeit seines langen Lebens (1887-1985) verstand er es, durch seine farbenprächtigen und oft der naiven Kunst nahestehenden Bilder, viele Menschen zu begeistern. Nun sind grafische Werke aus allen Phasen seines künstlerischen Schaffens im Schleswig-Holstein-Haus zu sehen. Aus einer deutschen Privatsammlung stammen sowohl frühe Arbeiten der 1920er Jahre als auch Werke aus seinem Spätwerk der 1980er Jahre. Darunter befinden sich die berühmten Bibel-Illustrationen, Radierungen zu Fabeln von La Fontaine, die Arabischen Nächte aus den 1940er Jahren. Aber auch kostbare handkolorierte Unikate und Darstellungen aus der griechischen Mythologie.  

Schleswig-Holstein-Haus

19055 Schwerin
Puschkinstraße 12
Tel.: +49 385 5555-24
URL: https://www.schwerin.de/kultur-tourismus/kunst-kultur/bildende-kunst-museen/schleswig-holstein-haus/
E-Mail: aschunke@schwerin.de
Di – So 11 – 18 Uhr

Weitere Veranstaltungen

24.02. - 22.04.2018
„Menschen sind auch keine Lösung“

Deutscher Karikaturenpreis 2017

28.04. - 10.06.2018
Ruth Tesmar „Aus Samtlanden“

Bilder, Collagen, Objekte, Skriptorales

Zur Übersicht Termine

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login