Sara Pfrommer, In den Bergen, 2007, Video, 6:50 min, Ton

PUTBUS OFF

Medienkunst an ungewöhnlichen Orten in und um Putbus

Am 14. Juli um 19 Uhr eröffnet PUTBUS OFF in der Schmiede in Lauterbach.

Sara Pfrommer (*1980) stellt eine Auswahl ihrer Videoarbeiten in der historischen Schmiede der FLZ Stahl- und Metallbau Lauterbach GmbH vor.  

Ihre Videos folgen stets einer strengen formalen Vorgabe, interessieren sich dann aber für die unwillkürlichen Erscheinungen. Damit untersucht die Künstlerin, wie Medien ein Bild erzeugen, reflektiert aber auch den Blick des Betrachters. In Ihrem Video „In den Bergen“ schiebt sich langsam eine Nebelwand ins Bild, die schließlich alles verschluckt und die Betrachter, durch die Undurchdringlichkeit und Stumpfheit des Bildes auf sich selbst zurückführt. war Meisterschülerin bei Monika Brandmeier an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, wo sie u.a. auch studiert hat.

Als Gast der Baltic Video Lounge installiert der finnische Künstler Joonas Jokiranta seine Werke im Keller der Galerie CIRCUS EINS. Hiroyuki Masuyama präsentiert nicht nur 20 seiner digitalen Fotomontagen zu Caspar David Friedrich im CIRCUS EINS, sondern hat in der Kapelle Kasnevitz gemeinsam mit Dorfbewohnern seine Installation VIVIT realisiert.
Die Ausstellung ist bis zum 26. August 2018 täglich von 11 bis 17 Uhr zu sehen.

website CIRCUS EINS

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login