View Online
 

Bianka Marschall

Stationen – Collagen und Übermalungen

Die Galerie im Kloster Ribnitz-Damgarten eröffnet die Ausstellung am 03. Juni 2018 um 17 Uhr  

Einführung/ Laudatio: Stieven Mewald, Stralsund

Musik: Ronny Bruch, Vibraphone

Die 1969 in Crivitz geborene Künstlerin zeigt mischtechnische Arbeiten, die Landschaften oder Interieurs, Innenräume assoziieren. Mittels Übermalung und Collage wird Gesehenes, Erlebtes, Empfundenes in grafische Zeichen gesetzt. Dinge, die sich zeigen, verschwinden oder bleiben als Fragment bestehen.
Ein Element verändert durch sein Vorhandensein die Bedeutung eines anderen. Beim Zusammenfügen von bearbeiteten Papieren wird nach kontrastreichen Beziehungen mit konstruktivem Charakter gesucht.

 
 
 
 
Newsletter des Verbandes der Kunstmuseen, Galerien und Kunstvereine in Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Sie erhalten diesen Newslett er, auf Grund Ihrer Anmeldung. Sofern Sie diese Mail versehentlich erhalten, bitten wir um Entschuldigung. Falls Sie keine weitere Newsletter erhalten wollen, nutzen Sie den nebenstehenden Link: Vom Newsletter abmelden