KUNST- UND KULTURSCHAFFENDE REDEN KLARTEXT

Kreative äußern sich über ihre aktuelle Notsituation in Talkrunden im Nordmagazin und beim Kulturwerk MV


Die Politik versucht, Künstlern mit Förderprogrammen durch die Krise zu helfen. Doch oft sind diese zu bürokratisch oder an zu viele Bedingungen geknüpft. Und der Shutdown geht weiter, keiner weiß wie lange. Für Mecklenburg-Vorpommern fordern Künstler und Kulturmacher echte Hilfen - und neue und langfristige Strategien. Die echte Wertschätzung der Bedeutung von Kultur steht im krassen Gegensatz zur Förderung anderer Branchen. Im Nordmagazin des NDR vom 1.12.2020 kommen der Künstler Matthias Bargholz und Prof. Wolfgang Vogt zu Wort. Die Ministerin Bettina Martin verspricht eine Neuauflage des Überbrückungsstipendiums für Soloselbstständige.

Podiumsdiskussion des Kulturwerkes MV

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login