Bernd Schlothauer · Ulrike schlaeft

BERND SCHLOTHAUER – Malerei, Zeichnung · REINHARDT GRIMM – Kinetische Objekte

Ausstellung vom 15. Juni bis 21. Juli 2019 im Schweriner Kunst-Wasser-Werk e.V.


In der kommenden Ausstellung im Kunstwasserwerk treffen die vielschichtigen, farbintensiven Malereien des in Berlin lebenden Künstlers Bernd Schlothauer auf die kinetischen Objekte von Reinhardt Grimm. Während Schlothauer seine hier gezeigten aktuellen Werke schlicht als notwendiges Ergebnis des derzeitigen Abschnittes eines wechselvollen künstlerischen Werdegangs erklärt, verfolgt Grimm seit nunmehr fast 30 Jahren in seinen minimalistischen, schematischen und in Bewegung gesetzten Objekten, seine Idee vom Zusammenspiel von Material, Form, Bewegung und Raum.

Die Ausstellung zweier spannender Künstlerpersönlichkeiten im Dialog wird im Alten Wasserwerk in Schwerin-Neumühle am Samstag, den 15. Juni 2019 um 17 Uhr eröffnet. Der Kunstwissenschaftler Ulrich Kavka gibt eine Einführung in die Ausstellung und das Werk der Künstler. Christian Reder wird die Vernissage mit der Gitarre musikalisch begleiten.

Geöffnet ist die Schau bis einschließlich Sonntag, den 21. Juli immer von Freitag bis Sonntag jeweils 14 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung.

Newsletter | Impressum | Kontakt | Mitglieder Login